W. GEYER

Technische Bauaustrocknungs-Systeme


Trocknung

Das Prinzip der Trocknung nach Wasserschaden:

Ein Überdruckaggregat bläst warme trockene Luft unter den Estrich. Diese nimmt die Feuchtigkeit auf und entweicht über den Randstreifen. Die Freuchte wird von den Kondenstrocknern der Luft entzogen. So werden Fussboden und Wände ausgetrocknet.

Baubeschleunigtes Trocknen:

Hier werden Kondenstrockner in den Neubau aufgestellt. Die Feucht wird der Luft entzogen und Fussboden und Wände schneller getrocknet.
Servicetelefon: 0172 / 668 47 32

©  2018 W. GEYER Technische Bauaustrocknungs-Systeme  |   Impressum   |  Datenschutzhinweis   |